Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Archiv Veranstaltungshinweise

Archiv Veranstaltungshinweise

Vergangene Veranstaltungen von anderen Anbietern im interreligiösen Dialog.

Bild.FF2009

Christliche und muslimische Frauen im Dialog
Begegnungen von westlichen und östlichen Welten
Lesung und Gespräch mit der Ethnologin Charlotte Nager von der Buchhandlung «mille et deux feuilles».
Samstag, 23. November 2019, Haus zum Lindentor, Hirschengraben 7, Zürich.
Christliche und muslimische Frauen im Dialog
...noch einmal beginnen dürfen...
Film zu Situationen von Zusammenbruch, Aufbruch und Neuanfang. Samstag, 28. September 2019, Haus zum Lindentor, Hirschengraben 7, Zürich.
Gemeinsame Feier der Zürcher Stadtheiligen Felix, Regula und Exuperantius
Prozession ab Lindenhof (17.15 Uhr) und Festakt in der Wasserkirche (ca. 18.00 Uhr) sowie Apéro.
Mittwoch, 11. September 2019, Besammlung auf dem Lindenhof um 17.00 Uhr
Christliche und muslimische Frauen im Dialog
Im Gleichgewicht
Gespräche über den Leitfaden "Unsere Erde - gottes Welt" des Interreligiösen Think Thank. Samstag, 6. Juli 2019, Haus zum Lindentor, Hirschengraben 7, Zürich.
Text - Talk - Tea
Texte aus dem Judentum, Christentum und Islam werden im Hinblick auf ein Thema auf ihre möglichen Interpretationen hin ausgelotet und unter dem Aspekt der Aktualität betrachtet. Jeden ersten Montag im Monat, jeweils 18.30 - 20.30 Uhr, im Zürcher Institut für Interreligiösen Dialog, Pfingstweidstrasse 16. Montag, 1. Juli 2019: Thema Neid
Junge muslimische Erwachsene zwischen Moderne und Tradition
Wie setzen sich junge Musliminnen und Muslime mit ihrer Religion auseinander? Vanessa Kellerhals stellt ihre Arbeit vor und unterhält sich mit dem Sozialarbeiter Burim Luzha. Dienstag, 18. Juni 2019, 19.30 Uhr, Erkerzimmer im Zentrum Karl der Grosse, Kirchgasse 14.
NCBI Schweiz - Fortbildung Integrationskompetenz
Lokale Projektentwicklung für Integration, Bildung, Umgang mit Diskriminierung und die Unterstützung von Geflüchteten. In Zürich an Donnerstagen ab dem 6. Juni 2019. In Aarau an Dienstagen ab dem 4. Juni 2019.
Christliche und muslimische Frauen im Dialog
Gemeinsames Fastenbrechen

Für das Iftar-Buffet bringt jede Frau etwas mit zum Teilen. Samstag, 25. Mai 2019, Essenszeit ca. 21.15 Uhr, Haus zum Lindentor, Hirschengraben 7, Zürich.

Konzert: Geistliches und Traditionelles vom Balkan
Ökumenischer Männerchor Belgrad
Der ökumenische Männerchor besteht seit 45 Jahren. In ihm singen 12 Sänger verschiedener Nationen und Religionen.
Freitag, 17. Mai 2019, 19 Uhr, Dreifaltigkeitskirche, Elisabethenstr. 20 in Zürich
Geistiges Heilen - Noch ganz bei Sinnen?
Was hat es mit geistigem Heilen auf sich? Hokuspokus und Scharlatanerie? Oder ein wichtiges Thema religiösen Erlebens? Dienstag, 16. April 2019, 18.15-19.30 Uhr, Kafi Hirschli, Hirschengraben 7, Zürich.
Erlösung durch das Kreuz - wovon, wozu?
Die einen wollen das Kreuz aus allen öffentlichen Räumen entfernen, die anderen wollen es genau dort aufhängen. Nur: Worum geht es beim Kreuz, das Folterinstrument und Erlösungssymbol in einem ist? Dienstag, 9. April 2019, 18.30-20 Uhr, Kulturhaus Helferei, Kirchgasse 13, Zürich.
Ichglaubeaneineneinzigengott.hass
Theaterstück über die Lebenswege dreier Frauen mit unterschiedlichem religiösen Hintergund, die sich in Tel Aviv schicksalshaft kreuzen. 22.-30. März, 20 Uhr, Theater Winkelwiese, Zürich.
Propheten in der Bibel und im Koran
Vortrag und Diskussion mit Pfarrer Jiri Dvoracek und Imam Fahredin Bunjaku. 20. März 2019, 19 Uhr, Kirchenzentrum Saatlen, Saatlenstrasse 240, Zürich.
...wie dich selbst
Christliche und muslimische Frauen im Dialog
Fürsorge und Seelsorge - Was tue ich als Frau für mich selbst? Wie nähre ich die eigenen Kraftquellen? 23. Februar 2019, 14-17 Uhr, Haus zum Lindentor, Hirschengraben 7, Zürich.
Religionslandschaft in der Stadt Zürich
Aktuelle Zahlen und Fakten sowie Diskussion über Religion und Gesellschaft mit Regierungsrätin Jacqueline Fehr und Grossmünsterpfarrer und Präsident des Zürcher Forums der Religionen Christoph Sigrist. Organisation und Moderation Christof Meier, Leiter Integrationsförderung Stadt Zürich. 29. Januar 2019, 19.00 Uhr. Foyer des Stadthauses, Zürich.
Religion geht durch den Magen - Witiker Gespräche
Referate und Diskussionen zu Speisegeboten und Tabus mit der Religionswissenschaftlerin Hélène Coste und dem Rabbiner Ruven Bar Ephraïm. 23. Januar 2019, 19.30-21.00 Uhr. Saal der Katholischen Kirchgemeinde Maria Krönung.
Filmvorführung «Ohne diese Welt» mit Podiumsdiskussion
Es diskutieren: Nora Fingscheidt (Regisseurin), Jürg Bräker (Konferenz der Mennoniten der Schweiz), Natalie Fritz (Religionswissenschaftlerin); Moderation: Philippe Dätwyler. 12. Dezember, 18 Uhr, Kino Riffraff.
Christliche und muslimische Frauen im Dialog
Interreligiöses Frauengebet
Salon um Sechs: Säkulare Religion?
Zum Besuch des Dalai Lama 2018
Veranstaltungsreihe des Kulturzentrums Songtsen House
7. September bis 19. Oktober 2018

Salon um Sechs: Eine Kirche für viele
Was, wenn Kirche ihr Geld nicht mehr in Gebäude und Strukturen, sondern in Menschen und Beziehungen investieren würde? Ideen für Kirche im 21. Jahrhundert. 18. September 2018, 18.15-19.30 Uhr im Kafi Hirschli, Hirschengraben 7, 8001 Zürich.
www.zh.ref.ch/salonumsechs


Integration durch Religion?
Fest der Zürcher Stadtheiligen Felix, Regula und Exuperantius
Islam, Jihad und Jugendliche. Präventionsansätze gegen Radikalisierungsprozesse.
Gastfreundschaft interreligiös
Märtyerer unserer Zeit. Über die verfolgten Christen im Orient

Eine Veranstaltung des Verbandes orthodoxer Kirchen im Kanton Zürich. Samstag, 30. Juni, 15.00 Uhr in der Wasserkirche Zürich.

Salon um Sechs: Weichenstellungen für einen Islam von morgen.
Vortrag und Gespräch zur Frage, in welchem Verhältnis «der Islam» und «westliche Gesellschaften» zueinander stehen. Dienstag, 19. Juni 2018, 18.15-19.30 Uhr im Kafi Hirschli, Hirschengraben 7, 8001 Zürich. Infos www.zh.ref.ch/salonumsechs

Polemics and Prophethood in Judaism, Christianity, and Islam
Université de Fribourg | Universität Freiburg
Konstruktiver Umgang mit religiöser Diversität
Interreligiöses Frauenparlament
Abschlussveranstaltung des Projekts «Muslimische Organisationen als gesellschaftliche Akteure»
Schweizerisches Zentrum für Islam und Gesellschaft
Montag, 9. April 2018, 17.00-19.00 Uhr
Volkshaus Zürich, Blauer Saal
NCBI Schweiz - Fortbildung Integrationskompetenz
Lokale Projektentwicklung für Integration, Bildung, Umgang mit Diskriminierung und die Unterstützung von Geflüchteten
In Zürich an Donnerstagen, ab dem 24. Mai 2018.
In Aarau an Samstagen und in Zug an Freitagen
Interreligiöse Fachtagung: Geschlechterrollen in verschiedenen Religionen
Wie soll mit religiösen Geschlechterrollen in Gesellschaft, Schule und Arbeitsalltag umgegangen werden?
Montag, 5. März 2018, 09:00 bis 17:00 Uhr
Mission 21, Missionsstrasse 21, Basel
URBAN PRAYERS ZÜRICH
Interreligiöses Stadtprojekt des Theater Neumarkt
Ein Theaterstück mit Mitgliedern verschiedener religiöser Gemeinden zusammen mit Schauspielerinnen und Schauspielern des Theater Neumarkt.
Premiere: Samstag 3. März 2018, 17.00 Uhr, Forum des Orients
Ökumenische Gebetsnacht Zürich-Nord 2018
In der Woche der Einheit der Christen laden Mitarbeitende aus den verschiedenen Landes- und Freikirchen in Zürich-Nord zum nächtlichen Gang durch die Quartiere ein.
Freitag, 12. Januar 2018, 19.00 bis 23.15 Uhr
Maria/Maryam in Koran und Bibel
Interreligiöse Lektüre mit Muris Begovic und Uwe Hummel
MIttwoch, 10. Januar 2018, 18.30 bis 20.30 Uhr
Mission 21, Missionsstrasse 21, Basel
Université de Fribourg | Universität Freiburg
Weiterbildungsseminare des Schweizerischen Zentrums für Islam und Gesellschaft:
«Islam, Islamismus, Jihad und Jugendliche – Präventionsansätze gegen Radikalisierungsprozesse», 10. Oktober 2017.
«Geschlechterrollen im Islam. Grundlagen, Diskurse und Fallbeispiele», 6./7. November 2017.
Menashe
Ein Film über das Leben eines alleinerziehenden Vaters in einer ultraorthodoxen jüdischen Gemeinschaft in New York City.
Fest der Zürcher Stadtheiligen Felix, Regula und Exuperantius
Gemeinsames orthodoxes Abendgebet mit Prozession, feierlicher Vesper im Grossmünster und Apéro
10. September 2016, 17.15 Uhr
Prozessionsstart beim Fraumünster

Horizonte weiten: Migration als Herausforderung
Praxisorientierte Workshops zeigen ermutigende Beispiele aus der konkreten Arbeit mit Flüchtlingen und inspirieren zu eigenen Projekten.
Samstag, 30. September 2017 bei Mission 21 in Basel
Information und Anmeldung unter www.mission-21.org/horizonte

Frauen aus fünf Religionen feiern an fünf Abenden
Priesterinnen, Pfarrerinnen, Lehrerinnen, Meditationslehrerinnen: Frauen und Frauengruppen aus den fünf grossen Religionen gestalten an je einem Abend eine Liturgie oder ein Ritual ihrer Religion.
13.-17. September 2017 in der St. Anna-Kapelle in Zürich
Eröffnung von «Dialogue en Route» in der Ostschweiz und Zürich
«Dialogue en Route» lädt ein die religiöse und kulturelle Vielfalt der Schweiz zu entdecken. Zur Eröffnung in der Ostschweiz und Zürich finden während der Woche vom 25. Juni bis 2. Juli 2017 unterschiedlichste Veranstaltungen statt.
Zum Abschluss der Eröffnungswoche lädt «Dialogue en Route» am 2. Juli 2017 ab 16.30 Uhr zur grossen Eröffnungsfeier im Toni Areal in Zürich ein.

Infos unter: www.enroute.ch/kampagne

Aus dem Herzen des Himalaya

 

Christliche und muslimische Frauen im Dialog
Die Gruppe «Christliche und muslimische Frauen im Dialog» ist eine offene Austauschgruppe für Frauen, welche sich dem interreligiösen Dialog widmen wollen.
8. April 2017: Geschichten aus Bibel und Koran - Moses
3. Juni 2017: Gemeinsames Fastenbrechen im Ramadan
8. Juli 2017: Unmut, Feindseligkeit, Hass begegnen
Immer samstags im Haus am Lindentor, Hirschengraben 7, 8001 Zürich
Gesichter einer Weltreligion
Tagung des Kulturparks und des ZIID
Migrationsbedingte Entwicklung und aktuelle Situation im Schweizer Christentum.
12. Mai 2017, Kulturpark, Zürich
Fortbildung Integrationskompetenz
Lokale Projektentwicklung für Integration, Sprachförderung und Schulerfolg.
Dienstags, ab dem 2. Mai 2017 in Zürich.
Certificate of Advanced Studies (CAS) in Religion & Konflikt
April - Oktober 2017
Religion als Konfliktursache oder Friedensstifterin? Reflektieren Sie das Verhältnis von Staat und Religion und lernen Sie die multireligiöse Schweiz kennen.
Menschenrechte auf dem Prüfstand: Frauenrechte zwischen Religion, Kultur und Politik.
3. März 2017: Öffentliche Abendveranstaltung
4. März 2017: Tagung
Bildungszentrum RomeroHaus in Luzern
Fachtagung Interreligiöse Friedensarbeit: «Welche Werte gelten?»
Werte in Schule und Gesellschaft zwischen Beliebigkeit und Identität.
13. Februar 2017, Missionsstrasse 21, Basel
Schulfach Religion und Kultur: Chancen und Grenzen
Fokuspunkt: Interreligiöses Zusammenleben
23. Januar 2017, Kulturpark, Zürich.
Studientagung 70 Jahre CJA Schweiz
Die Christlich-Jüdische Arbeitsgemeinschaft in der Schweiz lädt anlässlich ihres 70-jährigen Jubiläums ein zu einer Studientagung über den christlich-jüdischen Dialog.

25. September 2016, Israelitische Gemeinde Basel.

Stand up! - Interreligiöses Frauenparlament
Aufstehen, sich erheben, einstehen für jemanden, Verantwortung übernehmen.

25. September 2016, Haus der Religionen, Bern.

Geschlechterrollen im Islam verstehen
Ein Seminar für den Praxisalltag.

14. September 2016, Schweizerisches Zentrum für Islam und Gesellschaft, Universität Fribourg.

Fest der Zürcher Stadtheiligen Felix, Regula und Exuperantius
Gemeinsames orthodoxes Abendgebet mit Prozession, feierlicher Vesper im Grossmünster und Apéro
11. September 2016, 17.15 Uhr.

Prozessionsstart beim Fraumünster

Weiterbildung «Muslime als Partner für Integration»
Identitäten, Vereinsleben, Kooperationen
1. - 2. Juni 2016, Schweizerisches Zentrum für Islam und Gesellschaft, Universität Fribourg
Tsüri verändern
Ein Buchprojekt zum gesellschaftlichen Wandel
Vernissage am 25. Mai 2016 ab 19 Uhr, Photobastei Zürich
«Mare Nostrum. Ein Konzert. Eine Reise.»
Ein Film über die Musik als Medium des interkulturellen und interreligiösen Dialogs. Filmbeschrieb
5. Mai bis 2. Juni 2016, Zürich.
Interreligiöses Friedensgebet: 1-Jahres-Jubiläum
25. April 2016, 19.00 Uhr, Ladenkirche Schwamendingen
«Dazwischen». Interkulturelles Tanztheater
In diesem Bühnenstück durchleuchten junge Tanzende, zwei Schlagzeuger und eine Slampoetin Zwischenräume des Alltags junger Menschen.
27. Februar 2016, 20 Uhr, Doktorhaus Wallisellen
«Tschüss, ich geh in den #Krieg.» Fundamentalismus vorbeugen - was hilft gegen religiöse Radikalisierung?
Fachtagung «Interreligiöse Friedensarbeit».
29. Februar 2016, 9 - 17 Uhr, Basel.
logo.songtsen
Rituelle Tänze der Mönche aus Ladakh (Tibet)
Acht Mönche aus Ladakh geben am 21. November 2015 Einblick in ihre Rituale, Tänze und Gesänge.
20-jähriges VIOZ-Jubiläum
Die Vereinigung der Islamischen Organisationen in Zürich feiert dieses Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Feiern Sie am 24. Oktober 2015 mit und geniessen Sie Referate, Unterhaltung, kulinarische Vielfalt, Koranrezitation und vieles mehr.
Fest der Zürcher Stadtheiligen Felix, Regula und Exuperantius
Gemeinsames orthodoxes Abendgebet mit Prozession, feierlicher Vesper im Grossmünster und Apéro
13. September 2015, 17.15 Uhr
Prozessionsstart beim Fraumünster
Festival der Religionen
Freitag, 30. Oktober bis Sonntag, 1. November 2015
Verschiedenste Religionsgemeinschaften stellen sich anlässlich des Jubiläums des Zürcher Lehrhauses vor und machen die Vielfalt und den Reichtum religiöser Riten, Bräuche und Traditionen sichtbar.
Interreligiöses Gebet zum Dank-, Buss- und Bettag:
«Abraham - Ibrahim»
20. September 2015, 10.15 Uhr
Spitalkirche des Universitätsspitals Zürich


Interreligiöses Friedensgebet
Ladenkirche Schwamendingen
28. September 2015, 19.15 Uhr

Flyer mit zusätzlichen Daten

Logo.Runder-Tisch
Zwischen Burka und Pergida. Bedrohte Religionsfreiheit heute?
Vortrag von Prof. Dr. Heiner Bielefeldt, UN-Sonderberichterstatter über Religionsfreiheit
Mittwoch, 8. April 2015, 19.00 Uhr
, Kirche St. Peter, Zürich.
Flyer


bild.rel.erziehung
Aufwachsen in und mit verschiedenen Kulturen und Religionen
Seminartag zu Fragen der religiösen Erziehung, katharina werk und mission 21
18. Januar 2015, Basel.
Flyer

Bild.besa
Besa - ein Ehrenkodex. Wie Albaner im 2. Weltkrieg Juden retteten.

Eine Ausstellung an der PH Zürich, 18. November- 5. Dezember 2014.
Flyer

bild.hottingen
Religionen in Konflikt und Dialog
Drei Themenabende über Ökumene und interreligiöser Dialog.

Kirchgemeindehaus Hottingen, 5., 12. und 19. November 2014, 19.30 Uhr.
Flyer

Bild.Frauentag
Schweizerischer Begegnungstag von und für Frauen verschiedener religiöser Traditionen

4. Mai 2014, 10-18 Uhr, Union Basel
Flyer
Anmeldetalon
Kontakt

Bild.Orgelkonzert
L'orgue mystique - Orgel und Mystik

Mystik im Spannungsfeld zwischen Zen-Praxis und ignatianischen Exerzitien.
14. März 2014, 19 Uhr, Augustinerkirche Zürich.
Flyer