Sie sind hier: Startseite

Aktuell

  • Aktuell

Termine, Ankündigungen, Bilder, Berichte - Hier finden Sie die aktuellen Informationen des Zürcher Forums der Religionen.
WG der Religionen
TV-Experiment in vier Episoden. Ausstrahlung jeweils Donnerstag 29.11., 6.12., 13.12., 20.12.2018, 21.05-21.50 Uhr, Schweizer Fernsehen SRF.

Infos

Filmvorführung "Ohne diese Welt" mit Podiumsdiskussion
Es diskutieren: Nora Fingscheidt (Regisseurin), Jürg Bräker (Konferenz der Mennoniten der Schweiz), Natalie Fritz (Religionswissenschaftlerin); Moderation: Philippe Dätwyler. 12. Dezember, 18 Uhr, Kino Riffraff.
Broschüre "20 Jahre Zürcher Forum der Religionen"
Die Broschüre bietet einen Überblick über Geschichte und Entwicklung, Tätigkeiten und Ziele des Zürcher Forums der Religionen.
Woche der Religionen 2018 in Zürich
3. - 11. November 2018
Die Woche der Religionen bietet auch dieses Jahr die Möglichkeit, am interreligiösen Dialog teilzunehmen und die Vielfalt und den Reichtum der gelebten Glaubenstraditionen in Zürich kennenzulernen. Entdecken Sie hier das spannende Programm der Woche der Religionen.

Flyer
Woche der Religionen: Beitrag auf Radio Life Channel

Tiere in Bibel und Koran: Radiobeitrag auf SRF zu einer Veranstaltung der Woche der Religionen


Bündnis mit Gott. Jüdische Traditionen und Gesetze

Mittwoch, 3. Oktober 2018, Jüdische Liberale Gemeinde

Die für Neugeborene durchgeführte Zeremonie des Gedenkens an den Bund zwischen Abraham und Gott wird auch als Zeichen der Verbundenheit Gottes mit dem Volk Israel gesehen. Am letzten Anlass unserer Veranstaltungsreihe Lebensanfang erläutert uns Rabbiner Ruven Bar-Ephraim zusätzlich zur Brit Mila, der Beschneidung, auch die religiöse Feierlichkeit zur Geburt einer Tochter.
Flyer
Mehr zur Reihe

bild.interrel.feier
Erlebnisberichte
Die Erlebnisberichte zu den Veranstaltungen des Zürcher Forums der Religionen sind ein Schatz an Impressionen und bieten detaillierte Informationen zu verschiedenen religiösen Traditionen.


Orientierung mit sieben Leitsätzen zum Verhältnis von Staat und Religion
Die sieben Leitsätze zum Verhältnis Staat und Religion schafften Klarheit darüber, wo die Zürcher Regierung in dieser Frage steht, und sie legen eine Basis für Diskussionen.

symbole
Neun Leitsätze für die multireligiöse Gesellschaft

Die interreligiöse Plattform Genf PFIR hat neun Leitsätze für das Zusammenleben und den gegenseitigen Respekt in einer multireligiösen Gesellschaft erarbeitet. IRAS COTIS hat die Leitsätze in deutschsprachiger Version publiziert, um die Anregungen weiteren Kreisen zugänglich zu machen.


Ein Leben ohne Ende. Reinkarnation im Buddhismus
5. Juli 2018, 19.30 Uhr, Kulturzentrum Songtsen House Zürich

Gemäss dem Buddhismus befindet sich jedes Lebewesen in einem Kreislauf von Geburt, Tod und Wiedergeburt. Am zweiten Anlass unserer Veranstaltungsreihe Lebensanfang wird uns der Abt des Klosters Rikon, Geshe Thupten Legmen, in das Thema Wiedergeburt und in die tibetisch-buddhistische Lehre der Reinkarnationslinien einführen.
Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.
Flyer
Mehr zur Reihe


Jahresbericht 2017 des Zürcher Forums der Religionen

Im Jahresbericht erhalten Sie einen Überblick über die Aktivitäten und Tätigkeiten des Zürcher Forums der Religionen im Jahr 2017.


Glückverheissendes Feuer. Ein hinduistisches Ritual
29. Mai 2018, 18.30 Uhr, Krishna-Tempel Zürich

Im Hinduismus ist es wichtig, beim Lebensbeginn glücksverheissende Umstände für das neugeborene Kind zu schaffen. Am ersten Anlass unserer Veranstaltungsreihe Lebensanfang erfahren wir unter der Leitung von Krishna Premarupa Dasa, dem Präsidenten des Krishna-Tempels, mehr über die Bedeutung der Rituale rund um die Geburt, und gemeinsam nehmen wir an einer vedischen Feuerzeremonie teil.
Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.
Flyer
Mehr zur Reihe


Lebensanfang. Ein gesegneter Beginn
An fünf Abenden bei Hindus, Buddhisten, Christen, Muslimen und Juden
Eine Veranstaltungsreihe über Feuerrituale, Reinkarnation und Taufe

Das Zürcher Forum der Religionen lädt zu seiner diesjährigen Veranstaltungsreihe Lebensanfang ein. Fünf Abende bei verschiedenen Religionsgemeinschaften bieten die Gelegenheit, Traditionen rund um den Lebensbeginn und verschiedene Willkommensrituale für Neugeborene kennenzulernen. Mehr Informationen zur Reihe und zu unserem Veranstaltungsprogramm
Flyer

Wo Muslime beten, lernen und feiern
Ein Moscheenrundgang mit dem Zürcher Forum der Religionen.
Das Zürcher Forum der Religionen lädt am Mittwoch, 14. März 2018 zum Besuch bei zwei muslimischen Gemeinschaften in Schlieren ein. Inputreferate und persönliche Begegnungen ermöglichen einen spannenden Einblick in das religiöse Leben von schiitischen und sunnitischen Muslimen in Zürich.
Mehr im Archiv
Und hier finden Sie Hinweise auf interreligiöse Veranstaltungen von Partnerorganisationen.