Skip to content

Organisation

Das Zürcher Forum der Religionen wurde 1997 von der Stadt Zürich initiiert und besteht heute als privatrechtlicher Verein.

Bildstreifen_2014

Der Präsident des Vereins ist Dr. Christoph Sigrist, Pfarrer am Grossmünster in Zürich. Das Präsidium wird vom Vorstand unterstützt. Im erweiterten Vorstand des Vereins wirken die Delegierten der Mitgliederorganisationen mit.

Das Zürcher Forum der Religionen wird von religiösen Gemeinschaften und staatlichen Stellen im Kanton Zürich getragen. Die einzelnen Mitgliederorganisationen bzw. -institutionen des Zürcher Forums der Religionen sind:

Projekte und operative Aufgaben des Vereins werden vom Fachpersonal der Geschäftsstelle professionell koordiniert und ausgeführt.