Tobias Grimbacher

Tobias-Grimbacher-quer

Im Zürcher Forum der Religionen vertrete ich die römisch-katholische Körperschaft im Kanton Zürich.

Seit Juli 2019 bin ich im Synodalrat der römisch-katholischen Kirche in Zürich für das Ressort Bildung und Kultur verantwortlich. Zu diesem Amt gehört die Kontaktpflege zu verschiedenen katholischen und interreligiösen Bildungsinstitutionen wie der Paulus Akademie, den Freien Katholischen Schulen Zürich (FSKZ), dem Zürcher Institut für interreligiösen Dialog (ZIID), dem Theologisch-pastoralen Bildungs-Institut (TBI), und eben auch dem Zürcher Forum der Religionen.

Ursprünglich stamme ich aus Deutschland und habe dort Meteorologie studiert. 2001 bin ich an die ETH nach Zürich gekommen. Mit dem Studiengang Theologie von theolgiekurse.ch konnte ich mir ein fundiertes theologisches Hintergrundwissen aneignen. Gern gehe ich von diesem katholischen Glaubensfundament aus auf andere Denk- und Glaubenstraditionen zu. In unserer Zeit sind zwar viele Menschen spirituell, aber oft nicht in Gemeinschaft oder gar einer klassischen Religion. Umso wichtiger scheint es mir, dass im Forum der Religionen verschiedene Religionsgemeinschaften einander kennen und verstehen lernen und so Gemeinsamkeiten und Unterschiede nach aussen sichtbar machen können.

Ich bin alleinstehend und passionierter Amateurtheatermensch sowie Lyriker.

Link: Römisch-katholische Kirche des Kantons Zürich